Wissenschaftliche Kollaboration grafisch visualisiert

Inspiriert von der Datenvisualisierung der Facebook-Freundschaften hat der Programmierer Olivier H. Beauchesne mit einem ihm vorliegenden Datensatz über die internationale Zusammenarbeit bei wissenschaftlichen Projekten eine Weltkarte erstellt, die zeigt, wie in der Forschung global zusammen gearbeitet wird. Es zeigt aber auch, wieviele Teile der Welt immer noch abgehängt sind vom gemeinsamen Erkenntnisgewinn und welches Potenzial so nicht genutzt wird.

collabo1 collabo_links-medium-954x477

(via FlowingData)

 

Kommentar verfassen