WikiGalaxy – Die Online-Enzyklopädie als Galaxis

WikiGalaxy stellt 100.000 Artikel der englischsprachigen Wikipedia als eine riesige Galaxis dar, bei der jeder Artikel ein Stern ist.

wikigalaxy

Wenn man nach einem speziellen Artikel sucht, oder einfach mal per Zufallsprinzip auf einen der Punkte klickt, fliegt man zu der Position des Artikel-Sterns und bekommt auch die Verbindungen zu anderen Artikeln angezeigt. Das Ganze wird dazu noch etwas lebendiger gestaltet, indem auch die Bots visualisiert werden, wie sie durch diese Galaxie fliegen und ihrem Job nachgehen.

wikigalaxy_2

Der Entwickler dieser Visualisierung, Owen Cornec von Polyfra.me, will in Zukunft das auf WebGL basierende Gesamtkonstrukt noch verbessern, u. a. mit farbcodierten Verbindungslinien, Nutzbarkeit mit Oculus Rift und natürlich an erster Stelle die Einbindung aller Wikipedia-Artikel, obwohl schon die Darstellung der 100.000 nach Cornecs Aussage die Grenzen einer browserbasierten Anwendung stark herausfordert.

Kommentar verfassen