Watch_Dogs WeAreData – Das Spiel zum NSA-Skandal

Das Spiel ‚Watch_Dogs‘ von Ubisoft greift passend zum Datenskandal und der um sich greifenden Überwachung die Thematik in einem actiongeladenen Spiel auf (immer wieder verwunderlich, wieviel Energie und Zeit man in die Darstellung von sinnloser Gewalt und möglichst realistisch spritzendem Blut investieren kann).

Viel interessanter aber ist das Projekt um das Spiel namens ‚WeAreData‚, welche alle möglichen öffentlich zugänglichen Daten in Paris, London und Berlin aus sozialen Netzwerken (Twitter, Foursquare, Instagram, Flickr) und den Städten selber (U-Bahnen, Ampeln, Mobilfunknetze etc.) in die entsprechenden Karten einträgt, so dass man das Gefühl bekommt selber in der NSA-Zentrale zu sitzen. Diese Datenvisualisierung zeigt auch noch einmal, wie viel Menschen öffentlich preisgeben und wie man diese Daten mit Zeit und Ort in Verbindung bringen kann, ohne überhaupt auf Geheimdienstmethoden angewiesen zu sein.

Kommentar verfassen