Vektorgedanken

Anlässlich des Erscheinens der Publikation SPHERES des Grafikdesigners Philippe Karrer, welche sich mit der vektorbasierten Grafikerzeugung beschäftigt, gibt es auf Rhizome.org ein Gespräch im Spannungsfeld von Philosophie und Technik von Jürg Lehni und Rafaël Rozendaal zum Thema. Wer, wie ich, Illustrator als das Kreativinstrument seiner Wahl ansieht sollte sich diese Konversation zu Gemüte führen.

I always felt that using a computer, we should not try to depict the world in ways that were possible before, like photography and video. We should find new ways of depicting. I always felt like pixels are an approximation of reality, and vectors are a reconstruction.

Compression by Abstraction: A Conversation About Vectors

Kommentar verfassen