Think before you share – Fakten checken für eine entspannte Adventszeit

Einmal mehr treten wir nun in eine weihnachtliche Jahresendphase ein, in einem immer extremer werdenden postfaktischen Umfeld. Daher auch dieses Jahr die Bitte, wie ich sie bereits vor über drei Jahren in meinem Artikel „Aus Rücksicht auf Muslime?“ artikuliert habe, nicht jeden Scheiß, der auf Facebook oder sonstwo gepostet wird, zu glauben. Hierzu gibt es auch noch einmal eine kleine bebilderte Anleitung zur korrekten Vorgehensweise.

(via Mimikama)

Kommentar verfassen