Wie Spinnen fliegen – Eine 110 Jahre alte Animation zeigt es

Schon 1909 nutze man die modernen Medien, um wissenschaftliche Sachverhalte zu visualisieren. Wie in diesem seltenen Beispiel einer der ersten Stop-Motion-Animationen, die zeigt, wie Spinnen sich mit ihrem Faden durch die Luft treiben lassen (ich nehme an z.B. beim Netzbau). Interessant zu sehen, dass schon so früh mit Animationen gearbeitet wurde.

Lego Todesstern im Aufbau

Na, da kann man sich die 500 € für die überarbeitete Version des Lego Star Wars Todessterns ja sparen. Einmal den Aufbau so zu sehen reicht auch. Wenn man ehrlich ist, ist es ja auch nur ein weiterer Staubfänger.

Aber Bart van Dijk hat wohl Spaß daran solche Smooth-Stop-Motion-Videos vom Aufbau von Lego-Modellen zu machen, wie sein YouTube-Kanal zeigt.

Sandwich aus Boxhandschuhen und Footballs – Submarine Sandwich by PES

Es gibt einen neuen Kurzfilm des genialen Stop-Motion-Künstlers PES, der in seinen Werken alltägliche Objekte benutzt, um sie in einen völlig anderen und meist absurd komischen Kontext zu setzen. Diesmal mit der Zubereitung eines teils ziemlich sportlichen (und ungenießbaren) Sandwiches.

Wer gefallen an diesem Film gefunden hat, findet auf der Seite von PES noch viel mehr unterhaltsames Material.

(via The Verge)