In Better News – 08.02.18

Das erste Mal in diesem Jahr wieder Nachrichten und Links zu vielversprechenden, hoffnungsvoll stimmenden Artikeln, die zeigen, dass nicht alles scheiße ist. Diesmal mit Hoffnung für Bienenvölker, biologisch abbaubarem Plastikersatz, dem Ende der Kohleenergie, Quantencomputern und Cyborgs.

Accidental Discovery Could Wipe Out One of Bees’ Worst Enemies

A team of German scientists discovered a new chemical compound that could save honey bees from Varroa mites — parasites that suck blood and harm colonies.

Plastikmüll ade: Diese indonesische Firma revolutioniert den Verpackungsmarkt!

Die Tüten bestehen nämlich aus Maniokstärke, die aus einem Wolfsmilchgewächs gewonnen wird. Der Maniok gehört zu den wichtigsten verwendeten Rohstoffen für die Avani-Produkte, schließlich gibt es davon in Indonesien mehr als genug.

Weiterlesen

Die Singularität kommt näher

Nicht ganz ernst gemeint von mir, da ich die bevorstehende Singularität eher als das technische Neuzeitäquivalent zur biblischen Eschatologie und in denselben psychischen Mechanismen begründet sehe. Dennoch kommt man nicht umhin anzuerkennen, dass gerade massive technologische Verschiebungen vonstatten gehen und das schneller, als ich mir das bisher vorstellen konnte. Weiterlesen

Harvard- und MIT-Physiker entwickeln materieartigen Zustand von Licht

Harvard-Professor Mikhail Lukin und MIT-Professor Vladan Vuletic ist es gelungen, Photonen miteinander zu verbinden, so dass sie sich wie Moleküle verhalten. Dieses Phänomen, welches bisher völlig theoretisch war, und nun in einem Experiment ermöglicht wurde scheint ein interessanter Schritt vorwärts in der Entwicklung von Quantencomputern zu sein.

Weiterlesen