Die Singularität kommt näher

Nicht ganz ernst gemeint von mir, da ich die bevorstehende Singularität eher als das technische Neuzeitäquivalent zur biblischen Eschatologie und in denselben psychischen Mechanismen begründet sehe. Dennoch kommt man nicht umhin anzuerkennen, dass gerade massive technologische Verschiebungen vonstatten gehen und das schneller, als ich mir das bisher vorstellen konnte. Weiterlesen

Harvard- und MIT-Physiker entwickeln materieartigen Zustand von Licht

Harvard-Professor Mikhail Lukin und MIT-Professor Vladan Vuletic ist es gelungen, Photonen miteinander zu verbinden, so dass sie sich wie Moleküle verhalten. Dieses Phänomen, welches bisher völlig theoretisch war, und nun in einem Experiment ermöglicht wurde scheint ein interessanter Schritt vorwärts in der Entwicklung von Quantencomputern zu sein.

Weiterlesen