Die bisher detaillierteste Karte unserer „näheren“ Umgebung im Universum

Es ist schon erstaunlich, wieviel wir in den letzten Jahrzehnten über das Universum herausgefunden haben und gleichzeitig eigentlich so gut wie gar nichts wissen.

Was wir jedoch bisher wissen, ist in das Projekt „Cosmography of the Local Universe“ der Kosmologen Helene Courtois, Daniel Pomarede, R. Brent Tully, Yehuda Hoffman und Denis Courtois eingeflossen.

In diesem kurzen Video wird die Struktur des uns umgebenden Teils des Universums veranschaulicht. Dabei handelt es sich um einen 500 Millionen Lichtjahre durchmessenden Bereich, Laniakea genannt, der ca. 100.000 Galaxien beinhaltet, die keineswegs statisch und gleichmäßig verteilt sind. Bei diesen Größenordnungen wird ersichtlich, dass sich die Galaxien auf bestimmten Bahnen in Richtung eines großen Attraktors bewegen, einer bisher unbekannten massiven Gravitationsquelle mit weitreichender Wirkung.

The Most Detailed Map to Date of Our Place in the Universe from Futurism on Vimeo.

Es gibt auch ein ausführliches Video (17 min) zu den wissenschaftlichen Erkenntnissen, denen das obige Video zugrunde liegt.

Gestern gabs ja keine Linksammlung !!!!!1!einself!

Symbolbild (via CC/ 'Love Krittaya')

Symbolbild (via CC/ ‚Love Krittaya‘)

…und zwar weil ich auf einem 16-Stunden-Drehtag war. So viel zum Thema Mediengeschäft 😉 Da es gleich mit dem Blödsinn weiter geht, hier eine schnelle Linksammlung ohne lecker Bilder und Chichi, aber mit Herz:

Der ‚Game of Thrones‘-Vorspann – im Saul Bass-Look. Bonus: Eine kleine Übersicht über die Arbeit von Saul Bass aus der Sicht von Kyle Cooper, der wiederum auch kein unbeschriebenes Blatt in dem Bereich ist.

Ich bin ja eigentlich kein Freund von Leute-betroll-/ Erschreckvideos, aber wenn man seinen Hund als Riesenspinne verkleidet und es dann schafft noch einen draufzusetzen, verdient das einen Ehrenplatz:

Falls Pakete und Briefe wieder länger brauchen: Wir alle haben eine neue Adresse im Universum.

‚Deine Musik ist total abgehoben‘
‚Das dreht sich ja, ist der mit Surround-Sound?‘
Ein magnetisch schwebender Bluetooth-Lautsprecher! Wo muss ich bezahlen?

‚Is it a Biker? Is it Batman? No, it’s Chibatman!‘ What?

So, das war mein letztes Posting für diese Vertretungszeit. Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß hier auf der Seite und draussen im RL 😉