Dioramen in Schmuckschatullen von Curtis Talwst Santiago

Als großer Fan von Miniaturdioramen freue ich mich sehr über diese Arbeiten von Curtis Talwst (Tall Waist) Santiago gestolpert zu sein. Durch Santiagos karibische Abstammung und eine Biographie, in der er sowohl das Leben in Kanada als auch in den USA als nichtweiße Person kennen gelernt hat, liegt der Schwerpunkt der Motive der kleinen Szenerien auf Rassismus, Gewalt, Ausbeutung und der Flüchtlingsthematik wie in den Beispielen zu sehen:

Deluge (2015)

Deluge (2015)

Execution of Unarmed Black Men aka Execution of Michael Brown (2014)

Execution of Unarmed Black Men aka Execution of Michael Brown (2014)

Empty Wagon Leaving Slave Market (2016)

Empty Wagon Leaving Slave Market (2016)

Das gesamte Werk dieser kleinen und doch so intensiven Serie kann man auf Santiagos Website begutachten.

(via Dangerous Minds)