Reduzierte animierte Gifs von Nicolas Ritter

Animierte Gifs erinnern mich immer an die digitale Version von Wackelbildern, den kleinen mit Lentikularfolie beklebten Motiven, die durch hin und her bewegen zum Leben erweckt wurden. Nicht umsonst gab es das erfolgreiche kickstarter-Projekt gifpop, dass animierte Gifs auf diese Weise ins RL holte.

Eine Gemeinsamkeit zwischen Nicolas Ritters animierten Gifs und den Wackelbildern ist meines Empfindens nach die visuelle Lautlosigkeit, die diese ausstrahlen. Anders kann ich das nicht beschreiben. Die Zeit ist eingefroren, bis auf eine marginale Kleinigkeit, die in aller Stille für sich weiter läuft.

Nicolas_Ritter_GIF-Art04

Kommentar verfassen