Realistische CGI-Augäpfel für Animationen

Disney hat es ja meiner Meinung nach auch schon zu Zeichentrickfilm-Zeiten drauf gehabt, gezeichneten Charakteren gekonnt Leben einzuhauchen. Aber mit den steigenden Ansprüchen der heutigen computergenerierten Grafiken ist es wichtig ein spezielles Element besonders gut herauszuarbeiten, an dem ein großer Teil der Glaubwürdigkeit und Natürlichkeit einer Figur hängt: das Auge.

Die Experten beim Disney Research Lab nehmen es daher jetzt sehr genau und bilden Augen für digitale Charaktere detailgetreu den Augen von echten Menschen nach und die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Geht es nur mir so oder findet sonst noch jemand, dass Augen im Detail irgendwie eklig aussehen?

(via Trends der Zukunft)

Kommentar verfassen