R.I.P. H.R. Giger

Gestern ist H.R. Giger an den Folgen eines Sturzes im Alter von 74 Jahren verstorben. Ich konnte mit seiner dunklen und bizarren Kunst nie viel anfangen, aber dass er uns u.a. das unheimlichste und am gefährlichsten anmutende Filmmonster geschenkt hat, ist eines seiner großen Verdienste und so hat er immer einen Platz in der Sci-Fi-Ecke meines Herzens. Mach’s gut, Hansruedi.

698px-HR_Giger_Frankfurt

Ein Nachruf von jemanden, der mehr Bezug zum Künstler hat.

Kommentar verfassen