Proteinriegel auf Grillenmehlbasis

exo_bars

Das ist die Zukunft unserer Ernährung; hübsch eingepackte Proteinriegel auf Insekten- genauer auf Grillenmehlbasis. Die Produktion dieses eiweißreichen Nährstofflieferanten wurde letztes Jahr überaus erfolgreich auf kickstarter unterstützt und nun hat die auf Markenentwicklung spezialisierte Agentur Tag Collective aus New York die passenden CI und entsprechende Verpackungen vorgestellt.

Ich denke nur mit einem entsprechend gelungenen Auftritt einer solchen Marke ist es wahrscheinlich möglich die Menschen in der westlichen Welt an das Verspeisen von Insekteneiweiß zu gewöhnen. Die Vorzüge dieser Ernährung werden in dem Video auch noch einmal erläutert und wie es aussieht haben wir kaum eine andere Wahl, als uns mittelfristig umzustellen. Immerhin wird einem in diesem Fall die Verkostung der Riegel durch nette Geschmacksrichtungen erleichtert und wie man annehmen kann auch alles auf einer ökologisch einwandfreien Basis. Dann heißt es wohl 2022 nicht, ‚Heute ist Soylent Green Tag‘, sondern eher ‚It’s peanut butter jelly time!‘

 

2 Gedanken zu „Proteinriegel auf Grillenmehlbasis

  1. Hi Hi… scheint ja wirklich gut anzukommen, diese Insekten-Produkte. Hab am Wochenende diesen Riegel hier entdeckt… gibt es also jetzt auch schon bei uns! ( http://snackinsects.com/epages/a1912e88-af41-44f3-a576-4706265b1d46.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/a1912e88-af41-44f3-a576-4706265b1d46/Categories/BUG-BREAK)
    Probiert hab ich es aber noch nicht. Würde ich aber schon gerne mal testen – Insekten sollen angeblich ja nach Nüssen schmecken.

Kommentar verfassen