Mit Druck in die Zukunft

3D-Druckerei ist in Relation zu den anderen Themen hier im Blog ziemlich stark vertreten. Fällt mir nur mal so auf. Damit das so bleibt, habe ich hier noch eine Meldung über die Idee der ESA, die Gebäude für eine potenzielle Mondbasis mit dort vorhandenem Material zu drucken. Na dann mal los.

ESA: Mondbasis aus dem 3D-Drucker

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.