Mini Paper Pavilion Club

In Vancouver treffen sich alle zwei Wochen unter der Führung von Stu Hughes und Erin Marrancas die Mitglieder des Mini Paper Pavilion Club. Die Regeln sind einfach: Nur Papier und Kleber sind erlaubt. Man verpflichtet sich zu jedem Treffen zu erscheinen, baut einen Pavillon und bleibt, bis dieser fertig ist. Bei der Grundfläche wird von einem Bierdeckel ausgegangen. In diesem Rahmen entstehen sehr schöne architektonische Modelle, bei denen der Fantasie freien Lauf gelassen wird.

ppc_02 ppc_01 ppc_03

Kommentar verfassen