Linktipps KW 41/14

Letzte Woche ist der wöchentliche Linktipp irgendwie zwischen gutem Essen und ein paar Flaschen Wein verschwunden. Aber jetzt ist hier wieder Zeit für einen mehr oder weniger nüchternen Rückblick auf die letzten Tage.

Kunst

Mal wieder eine sehr schöne Arbeiten aus dem Bereich der Dioramen kommen von der Düsseldorfer Künstlerin Mariele Neudecker, die neben vielen anderen interessanten Arbeiten Landschaften in gefüllten Aquarien erstellt. Leider sind die Bilder auf der oben verlinkten Homepage derart winzig, dass man kaum was erkennen kann (Künstler und ihre Webseiten ist auch noch mal so ein Thema für sich). Daher der Link zu fubiz, wo einige schöne Exemplare ihrer Arbeiten in einer Gallerie zusammengebracht wurden.
fubiz: Aquarium Sculptures by Mariele Neudecker

Aquarium-Sculptures-by-Mariele-Neudecker-1

Aquarium Skulptur von Mariele Neudecker. Quelle: fubiz


Die Bilder von Jakub Rozalski drücken bei mir aus denselben Gründen die richtigen Knöpfe wie die Arbeiten von Simon Stålenhag: Die Verfremdung von gewohnten Eindrücken durch etwas völlig absurdes herzustellen, das Ideen und Fantasien über Parallelwelten oder alternative Geschichtsschreibung ermöglichen, mag ich sehr.
Boing Boing: Jakub Rozalski’s dystopian sci-fi countryside paintings

Jakub_Rozalski_Painting

‚1920 – before the storm‘ von Jakub Rozalski


Eric Franklin hat es echt drauf Glaskörper mit Neon zu füllen. Und Glaskörper ist wörtlich gemeint, denn sein blau leuchtendes Skelett ist ja wohl mal ein Hammer.
Boing Boing: Skulls and skeletons sculpted in neon glass
eric_franklin


Grafik

Die Norweger leisten sich neue Geldscheine und aus den Teilnehmern an der Ausschreibung für die Neugestaltung hat man sich zwei Gewinner rausgepickt. Die Vorderseite der Scheine wird von ‚The Metric System‚ mit illustrativen Darstellungen aus dem Themenbereich Meer und Seefahrt gestaltet und ‚Snøhetta‚ setzt auf abstrakte verpixelte Darstellungen auf der Rückseite. Das generelle Design wird im Nachgang nun aufeinander abgestimmt.
Creative Review: Norway’s new banknotes influenced by the sea air 

100kroner

Quelle: Norges Bank


Urbanes

Urbanshit hat Heinrich Klaffs flickr-Album mit Bildern von Hamburg in den 70ern durchgeschaut und ein paar davon zusammengestellt.
Urbanshit: Hamburg in den frühen 70er Jahrenklaff_Hamburg


Die Entwicklung des Time Squares in New York wurde mitunter auch fotografisch dokumentiert und bei Untapped Cities gibt es eine umfassende Übersicht der Entwicklung dieses zentralen Platzes von 1898 bis heute.
Untapped Cities: Vintage Photos: The Evolution of Times Square from 1898 to Today
Old-Times-Square-Long-Acre-Square-Cobblestone-NYC


Humor

Eine herrliche Sammlung von unglücklichen Müttern in der Kunst mit entsprechenden bildbeschreibenden Kommentaren sind bei The Toast zusammengetragen.
The Toast: Unhappy Mothers In Western Art History

mother13

christ it won’t stop making that face
it’s making that face right now, isn’t it
how am i supposed to love something with a face like that

 

Kommentar verfassen