LED-Außenfassade in Kopenhagen

DI LIGHTS from Kollision on Vimeo.

Das Gebäude des dänischen Industrieverbandes wurde renoviert und bekam eine LED-Außenfassade. Die über 80.000 Lichter können über die grafische Abteilung des Hauses gesteuert werden und ermöglicht es verschiedenste Muster und Bilder auf der Außenfläche zu generieren, jedoch nicht völlig willkürlich. Im Vorfeld wurde von der ausführenden Agentur Kollision ein Design Manual erstellt, welches mit den Beteiligten des Industrieverbandes und der Stadt Kopenhagen abgestimmt wurde. In diesem wurden ästhetische Richtlinien festgelegt, welche Muster, Farben oder Motive zu welchen Tages- bzw. Jahreszeiten und besonderen Anlässen geschaltet werden.

Kommentar verfassen