Kein Bock auf GEZ?

Dann denkt mal über eure religiösen Neigungen nach! Da einer Religion geweihte Räumlichkeiten von der Gebühr befreit sind, wäre es doch mal an der Zeit sich mit dem, was an Glaubensangeboten vorhanden ist, auseinanderzusetzen. Ich denke, ich werde der Kirche des fliegenden Spaghettimonsters eine Chance geben und unser Wohnzimmer zur geweihten Stätte machen. Hier wurde schon der ein oder andere Teller Pasta vertilgt (was ja einer religiösen Zeremonie nahekommt). Wir sind sozusagen Pastafarians by nature.

Mehr Informationen hier.

Kommentar verfassen