Ist das Design? Peter Saville interpretiert Lacoste-Krokodil

Ich bin unschlüssig, was ich hiervon halten soll: Lacoste hat anlässlich des 80jährigen Bestehens der Marke, den Designer Peter Saville beauftragt für eine Sammler-Edition von Poloshirts das bekannte grüne Krokodil neu zu interpretieren (Dezeen berichtete). Das Ergebnis ist folgendes:

Lacoste_Illustrator

Peter Saville ist ja nun kein unbeschriebenes Blatt. Er hat in den 80ern einige der bekanntesten Albencover gestaltet, u.a. für Joy Division, OMD und New Order. Zuletzt arbeitete er an einer visuellen Identität für Kanye West. Ein subtiler und einfacher grafischer Stil war ihm immer zu eigen, machte jedoch nie den Eindruck, als ob er sich nicht auch inhaltlich mit der Materie auseinandergesetzt hätte. Aber die Lacoste-Entwürfe sind m. E. eine Unverschämtheit, die ich mir nur so erklären kann, dass Saville keinen Bock hatte und/oder nur 150 € dafür bekommen hat.

Das sieht ja irgendwie nett aus, das Problem ist aber, dass hier nichts wirklich gestaltet wurde, sondern nur eine Funktion des Programms Illustrator auf eine vektorisierte Vorlage des Logos angewendet wurde. Die entsprechende Funktion findet sich unter dem Menüpunkt Effekt/Stilisierungsfilter/Scribble:

Illustrator_Stilisierungsfilter_Scribble

Mit verschiedenen Einstellungen, wie Strichstärke und -dichte, sowie Variationen derselben sind diese Entwürfe wahrscheinlich entstanden.

Illustrator_Stilisierungsfilter_Scribble_02

Wie gesagt, kann man machen, aber für jemanden mit der Reputation von Saville empfinde ich es ein wenig piefig, um nicht zu sagen enttäuschend. Außerdem ist es ein zweifelhaftes Statement, dass hier gemacht wird, denn Design sollte ein Prozess von Reflektion über die eigene Arbeit sein und evtl. auch ein konzeptionellen Überbau haben und nicht nur einfach ein Zufallsprodukt mit gefälligem Endergebnis.

Leider erkenne ich hier kein Konzept, besonders wenn man die Fülle verschiedenen Logointerpretationen sieht, die für mich einfach nur 80 mal Beliebigkeit repräsentiert.

Also mir wäre es peinlich sowas abzuliefern.

Kommentar verfassen