Früher war mehr Lametta – Projection Mapping im Weihnachtsbaum

Ich muss ja gestehen, seit ich vor 15 Jahren aus meinem Elternhaus ausgezogen bin, habe ich nie weihnachtliche Dekoration in der Wohnung gehabt, dafür haben sich bei der Familie über die Jahre immer mehr Objekte angesammelt, die jährlich in den Baum gehängt werden; soweit die Zweige tragen.

Dabei kann man doch auch sehr interessante Effekte erzielen, ohne den Baum zu überlasten. Wie wäre es denn mit einer auf die Zweige abgestimmte Laser-Projektion, so wie es das Designstudio Ambos vorschlägt?

Árvore de natal from Ambos on Vimeo.

(via design milk)

Kommentar verfassen