FRAMED* 2.0 – Digitaler Wandschmuck

Digitale Bilderrahmen sind ja nun nichts Neues, um seine Fotos auf eine zeitgemäße Art zu Hause zu präsentieren, daher ist das kickstarterfinanzierte Projekt FRAMED* 2.0 nur eine konsequente Weiterführung dieser Technologie.

Eingefasst in Walnussholz bieten diese digitalen Wlan-fähigen Full-HD-Bilderrahmen die Darstellung der Kunst der digitalen Welt, statisch und animiert. Angesteuert werden die Rahmen mit dem Smartphone und auch eine intuitive Gestensteuerung ist möglich.

Darüber hinaus schließt sich an diese Objekte ein eigens dafür entstehendes Soziales Netzwerk an, über den neue Kunst zu beziehen ist bzw. über den Künstler ihre eigenen Werke verkaufen können.

(via viscomblog)

Kommentar verfassen