Eine Choreographie aus 1000 Drohnen

Anlässlich des chinesischen Laternenfestes hat man in Guangzhou 1000 leuchtende Drohnen in den Nachthimmel gesetzt und diese eine Choreographie durchlaufen lassen. Für die Zukunft soll es auch ein Test gewesen sein, solche Spektakel anstelle von Feuerwerken durchzuführen.

(via Digital Trends)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.