Gewächshaus mit Karamell-Glas-Scheiben

So ähnlich muss das Gewächshaus der Hexe aus Hänsel und Gretel ausgesehen haben. Der Künstler William Lamson hat Karamell in verschiedenen Farben gekocht und für dieses ‚Solarium‘ zwischen Glasscheiben gegossen und diese dann in das Hausgerüst eingebaut.

image_03-640x426 Weiterlesen

Update zu 3D-Print

Hier noch einige Artikel zum Thema 3D-Druck, die in letzter Zeit liegengeblieben sind.

Heise online hat eine kurze Übersicht, über den Stand der Dinge bei 3D-Druckern für den Hausgebrauch, wie The Form 1 von formlabs oder der Replicator 2 von Makerbot. Bei denen handelt es sich noch um Geräte um die 2.000 € bis 3.000 €.

Anders sieht das bei dem Buccaneer-Drucker von Pirate3d aus: Dieser 3d-Drucker ist auch ein Kickstarter-finanziertes Projekt, das wie so viele heiße Projekte der letzten Zeit die gewünschte Summe von 100.000 $ innerhalb von 10 Minuten zusammen hatte und mittlerweile bei über 800.000 $ steht und noch bis Ende Juni finanziell unterstützt werden kann. Der Buccaneer hat zwar einen kleineren Druckbereich als die anderen Konkurrenzprodukte, aber dafür wird er nur 347 $ kosten und passt vom Aussehen super zum Mac. Weiterlesen

LED-Tapeten

Meystyle ist eine Londoner Designagentur, die sich auf individuelle Tapetendesigns spezialisiert hat. Abgesehen von den von Hand aufgetragenen Swarovski-Steinchen (Geschmackssache) werden auch LEDs in die Tapetenbahnen eingebaut, welche durch  eine Metallbahn am unteren Ende mit Strom versorgt werden. Da diese Tapeten noch in Handfertigung entstehen, werden sie bestimmt noch extrem teuer sein (Preise sind nicht vorhanden) aber Tapeten mit integrierten LEDs werden u.U. durch eine industrielle Fertigung und entsprechende Druckverfahren eines Tages erschwingliche Alternativen zu bisherigen Wandbehängen sein.

Test_4 from MEYSTYLE on Vimeo.

1 6 7 8