Alte und neue Karten überlagert

smthsnn_lupe

Das Smithsonian hat historische Karten der bekanntesten US-amerikanischen Städte herausgesucht und diese mit modernen Satellitenaufnahmen überlagert. Mittels eines lupenartigen Werkzeugs, welches man über die Karten bewegen kann, bekommt man einen vergleichenden Einblick in die Veränderungen der Stadtlandschaft. Die Ansicht der beiden lässt sich zudem auch auswechseln.

via Gizmodo

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.