Alte Lady hinterlässt ihr Haus mit Stil

Für 72 Jahre lebte eine nun 96-jährige Dame in ihrem Haus in Toronto, das von außen nicht viel hermacht. Aber innen ist es der Traum aller schwulen Schwiegermütter, denn die Gute hat seit den 60ern nichts mehr verändert. Es erscheint mir höchst unwahrscheinlich, dass Mobiliar so lange in diesem puppenhausartigen Zustand bleiben kann, wenn es normal genutzt wird. Offensichtlich war die alte Dame seeeehr reinlich.

Oder wie jemand in den Kommentaren schreibt:

Oh man the pink and gold room with birdcage is setting off all my Barbara Cartland alarms and I love it!

Kommentar verfassen